Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 468.

Guten Tag lieber Gast, um »Republik Bergen« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Montag, 9. September 2019, 01:02

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Post- und Telefonzentrale

Den sie selbstverständlich bekommt.

Sonntag, 18. August 2019, 00:09

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Ein Geschenk aus dem Großherzogtum Hohenburg-Lohe, Kaiserreich Dreibürgen

Im Staatspräsidialamt ist man zunächst verwirrt über diese Anfrage, macht sich dann aber auf die Suche im Archiv.

Sonntag, 2. Dezember 2018, 17:51

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Hôpital militaire de Osny | Bergenwehrkrankenhaus Ohm | Militair hospitaal van Uem

Das Präsidialamt kündigt einen Besuch des amtierenden Staatspräsidenten Wilhelm Stroh an. Nachdem ihn die Nachricht erreicht hatte, dass Generalin von Aarau, die hier über mehrere Wochen behandelt wurde, das Bewusstsein wiedererlangt hatte, wollte er die oberste Soldatin "seiner" Bergenwehr selbst besuchen - und sich soweit möglich auch ein paar Ratschläge abholen.

Samstag, 22. September 2018, 15:29

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Mitteilungen des Staatspräsidialamtes

Stroh: Bergische Verfassung ist nicht verhandelbar. Senatspräsident Wilhelm Stroh, der derzeit die Amtsgeschäfte des Staatspräsidenten führt, erklärt aus diesem Anlass: "Wir alle sind schockiert über die Ereignisse der vergangenen Tage, als ein reaktionärer Antidemokrat den Versuch unternahm, Demokratie und Rechtsstaat mit einem Federstrich zu beseitigen. Dieser Versuch ist klar gescheitert und die bergische Regierung hat den Zustand der verfassungsmäßigen Ordnung nie verlassen. Die Verfassung i...

Montag, 17. September 2018, 17:35

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Arbeitszimmer des Staatspräsidenten

Pressemitteilung Bürger, wir befinden uns im Krieg! Verräterische Elemente imnnerehalb des jetzigen Senats, versuchen dies auszunutzen um den ehrenwerten Herrn Staatspräsidebnt zu stürzen. Es ergehen daher folgende Anweisungen Der Hoch-und-Landesverräter Wilhelm Stroh ist zu verhaften. Der eistige Konteradmiral Werner Sigmund ist auf Grund der Fraternisierung mit dem Feind ,sowie unbegründerter bewusster falscher Anschuldigungen, seines Postens zu entheben und zu verhaften. Die Bergenwehr hat u...

Montag, 17. September 2018, 14:00

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Mitteilungen des Staatspräsidialamtes

Pressemitteilung Bürger Bergens auf Grund anhaltender Zwischenfälle in der Region Noranda, ruft der Herr Staatspräsident für den Staat Bergen, das Kriegsrecht aus. Dies gilt rückwirkend seit heute, 06.00 Uhr Ortszeit. Es wird daher befohlen: Jeder Mann, beginnen ab dem 21 Lebensjahr, so er noch eingezogen wurde, hat sich um gehen in der nächsten Kaserne zu melden.Jeder Reservist hat sich umgehend bei seiner Einheit zu melden. Ab sofort ist die Arbeit der Parteien , mit Ausnahme der BF, einzuste...

Mittwoch, 12. September 2018, 17:32

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Demonstration "Aus dreien vereint und demokratisch!"

GVS Bergen, 12.09.2018 Auf Befehl des Herrn Staatspräsidenten sind ab sofort alle Demonstrationen, welche die Situation in der Region Noranda strikt untersagt, Zuwiederhandlung werden mit Anklage und Haft geahndet. DER PRÄSIDENT DER REPUBLIK BERGENGVS

Sonntag, 17. Juni 2018, 21:09

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Eingang

Man teilt ihm mit, dass er bis zum 30. Juni als Gast durchaus willkommen sei, eine vorherige Terminabsprache aber dennoch erwünscht.

Sonntag, 17. Juni 2018, 14:57

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Eingang

Der Bedienstete erkundigt sich, ob er einen Termin mit dem Staatspräsidenten vereinbart habe.

Montag, 21. Mai 2018, 00:00

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Mitteilungen des Staatspräsidialamtes

Pressemitteilung Staatspräsident und Staatsregierung verurteilen Attentat auf Regionalpräsident Bossé Staatspräsident Landerberg und die amtierende Staatsregierung um Staatskanzler Königskamp verurteilen das Attentat auf den Regionalpräsidenten der Region Noranda, Harcourt Bossé. "Wir wünschen Harcourt Bossé eine baldige und vollständige Genesung von dieser schrecklichen Tat, deren Hintergründe zur Stunde durch die zuständigen Behörden ermittelt werden. Auch wenn wir das Vorgehen der Regionalreg...

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:08

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Regionalregierung Noranda

Ein Vertreter der Presseabteilung des Staatspräsidialamtes hat sich unter die anwesenden Journalisten gemischt.

Freitag, 2. März 2018, 18:00

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Gespräch mit dem fuchsischen Hofkanzler Wehner

Der Grüne Saal, eines der Kaminzimmer, wurde vorbereitet.

Samstag, 24. Februar 2018, 18:33

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

Freistaat Fuchsen

Das Außenministerium wird angewiesen, die Terminanfrage anzunehmen.

Freitag, 23. Februar 2018, 21:20

Forenbeitrag von: »Staatspräsidialamt«

PA - Die Progressive Allianz

Die Progressive Allianz erreicht eine Terminanfrage des Staatspräsidenten zum nächstmöglichen Zeitpunkt.