Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Republik Bergen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wohnort: Lormünde

Region: Lorertal

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 18. September 2018, 11:34

Liegt am Boden und bewegt vorsichtig den Kopf

Gedanken Theesen , dieser alte Idiot, wenn schon angreifen, dann nicht so dilletantisch. Der Mann war einst Ic einer Division, dem hätte ich mehr zum Thema Feindaufklärung und Feindberührung zugetraut.

Laut aber rief er einen Namen.

" Heydrich, kommen Sie aus Ihren Versteck und bringen sie Ihr Werkszeug mit."
Er holte tief Luft, obwohl er sich kaum regen konnte, nomal rieef er den Namen und sprach dann zu den Soldaten.

" Meine Herren ihre Wunden werden so gleich von meinen Leibarzt Herrn Medizinalrat Oberstabsarzt Dr. Dr. Heinrich Heydrich versorgt, so er sein Versteck verlässt. bei ihm sind Sie in den allerbesten Händen. "
Dr. Ferdinand Eulenstein
Oberbürgermeister zu Lormünde a.D.
Senator a.D.
Staatspräsident zu Bergen a.D
(aus dem Amt geputscht von W. Stroh)

32

Mittwoch, 19. September 2018, 23:33

Man verhaftet auch Eulensteins Helfer, während sich die Sanitäter um die Verletzten bemühen. Einer ist in kritischem Zustand, für Oberst Schiller kommt jede Hilfe zu spät.

Beruf: Bildungsbürgermeister a.D.

Wohnort: Lormünde

Region: Lorertal

  • Nachricht senden

33

Freitag, 21. September 2018, 20:15

Bezieht das Amtszimmer, nachdem die Spurensicherung und die Reinigung es bearbeitet haben. Übergangsweise, aber miit schwieriger Aufgabe.
Präsident des Bergischen Senats | amtierender Staatspräsident (seit 17.10.18)
Senator im Bergischen Senat
Bildungsbürgermeister der Stadt Lormünde a.D.
Vorsitzender der UBK Lormünde

Beruf: Bildungsbürgermeister a.D.

Wohnort: Lormünde

Region: Lorertal

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 2. Dezember 2018, 18:27

Ist - sehr zum Leidwesen seiner Frau - am heiligen Sonntag (zumal noch der 1. Advent) schwer beschäftigt damit, erst eine ganze Reihe Gespräche zu führen und dann noch einer eilig einberufenen Sitzung des Sicherheitsrates vorzustehen.
Präsident des Bergischen Senats | amtierender Staatspräsident (seit 17.10.18)
Senator im Bergischen Senat
Bildungsbürgermeister der Stadt Lormünde a.D.
Vorsitzender der UBK Lormünde

35

Montag, 3. Dezember 2018, 00:10

Das Fax mit dem Ergebnis des Misstrauensvotums geht ein.

Beruf: Bildungsbürgermeister a.D.

Wohnort: Lormünde

Region: Lorertal

  • Nachricht senden

36

Montag, 3. Dezember 2018, 00:18

Nimmt das nach seiner Rückkehr aus Osny zur Kenntnis und bestellt @Anna Van Damme: unverzüglich ein.
Präsident des Bergischen Senats | amtierender Staatspräsident (seit 17.10.18)
Senator im Bergischen Senat
Bildungsbürgermeister der Stadt Lormünde a.D.
Vorsitzender der UBK Lormünde

37

Montag, 3. Dezember 2018, 00:20

War quasi bereits auf dem Weg.
Vorsitzende der KPB
Mitglied des 233. Senats

Beruf: Bildungsbürgermeister a.D.

Wohnort: Lormünde

Region: Lorertal

  • Nachricht senden

38

Montag, 3. Dezember 2018, 00:21

Frau van Damme, bequemen Sie sich also doch noch hierher.
stellt er fest.
Sind Sie nunmehr bereit, das Amt auch tatsächlich anzutreten?
Präsident des Bergischen Senats | amtierender Staatspräsident (seit 17.10.18)
Senator im Bergischen Senat
Bildungsbürgermeister der Stadt Lormünde a.D.
Vorsitzender der UBK Lormünde

39

Montag, 3. Dezember 2018, 00:28

In der Tat Herr Präsident. Wir sollten unsere Differenzen wohl langsam beilegen. Ich kann Nachvollziehen, dass die Ideologisch nicht auf meiner Wellenlänge sind, allerdings schätze ich Sie grundsätzlich als Person im Privaten.
Vorsitzende der KPB
Mitglied des 233. Senats

Beruf: Bildungsbürgermeister a.D.

Wohnort: Lormünde

Region: Lorertal

  • Nachricht senden

40

Montag, 3. Dezember 2018, 00:36

Die UBK wird in dieser Legislaturperiode keine Steuerreform und keine Bahnprivatisierung vorantreiben können und die Kommunistische Partei wird keinen Sozialismus einführen. Jetzt geht es um etwas höheres, nämlich Bestand und Einheit der Republik. Ich würde es sehr begrüßen, wenn wir alsbald in der Lage wären, Neuwahlen sowohl zum Staatspräsidenten, als auch zum Senat durchzuführen. Bis dahin müssen wir das zusammen durchhalten.
räumt er zähneknirschend ein.
Ich werde Sie nicht ernennen, wenn Sie nicht für die Einheit Bergens eintreten. Wenn Sie das tun, lassen Sie uns über einen gangbaren Weg für die nächsten Wochen reden.
Präsident des Bergischen Senats | amtierender Staatspräsident (seit 17.10.18)
Senator im Bergischen Senat
Bildungsbürgermeister der Stadt Lormünde a.D.
Vorsitzender der UBK Lormünde

41

Montag, 3. Dezember 2018, 00:43

Zieht eine Augenbraue beim Wort Sozialismus hoch. Niemand in der KPB wollte den Sozialismus, die KPB wollte den Kommunismus nichts weniger.


Herr Staatspräsident, wollte ich das Chaos, hätte ich mithin die Möglichkeit gehabt. Aber Sie sehen mich hier, also wieso Zweifeln Sie an mir?
Vorsitzende der KPB
Mitglied des 233. Senats

Beruf: Bildungsbürgermeister a.D.

Wohnort: Lormünde

Region: Lorertal

  • Nachricht senden

42

Montag, 3. Dezember 2018, 00:57

Nimmt das Zucken sehr wohl zur Kenntnis und verkündet dann - geradezu väterlich milde -

Weil Sie das im Namen tragen, was ich für den Weg ins Verderben halte, möglicherweise. Aber Sie haben recht, uns bleibt ja keine Wahl.
Präsident des Bergischen Senats | amtierender Staatspräsident (seit 17.10.18)
Senator im Bergischen Senat
Bildungsbürgermeister der Stadt Lormünde a.D.
Vorsitzender der UBK Lormünde

43

Montag, 3. Dezember 2018, 01:13

Ich denke, eine gleichzeitige Wahl beider Organe würde Bergen für ein weiteres Mal in die Kopflosigkeit zurück werfen, dies sollten wir unter allen Umständen verhindern.
Vorsitzende der KPB
Mitglied des 233. Senats

Beruf: Bildungsbürgermeister a.D.

Wohnort: Lormünde

Region: Lorertal

  • Nachricht senden

44

Montag, 3. Dezember 2018, 18:08

Wir haben funktionierende Übergangsmechanismen.
gibt er zu Bedenken.
Präsident des Bergischen Senats | amtierender Staatspräsident (seit 17.10.18)
Senator im Bergischen Senat
Bildungsbürgermeister der Stadt Lormünde a.D.
Vorsitzender der UBK Lormünde

45

Montag, 3. Dezember 2018, 18:43

Natürlich, aber diese Mechanismen sind für Zeiten des Friedens gedacht. Noranda wird diesen Moment der Schwäche nicht ungenutzt vergehen lassen. Es kann Tage dauern alle Berechtigten einzuweisen, zu berechtigen von der IT ganz abgesehen. Bis alles reibungslos funktioniert vergeht schnell mal eine Woche.
Vorsitzende der KPB
Mitglied des 233. Senats