Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Republik Bergen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

151

Montag, 4. Dezember 2017, 12:34




Progressive Allianz

Progressiv ist Zukunft.

Region: überall

  • Nachricht senden

152

Dienstag, 5. Dezember 2017, 23:00

Auch in Bergen setzt die PA im Strassenwahlkampf auf ihre bisherigen Plakatmotive - waren diese doch von vornherein für alle Regionswahlen 2017 gedacht. Den Plakaten hat man jedoch eine neue Farbgebung gegeben.







153

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:17

Die Bergische Front maschiert, es werden Fackel getragen und Hochrufe auf Dr. Eulenstein dargebracht.

154

Sonntag, 17. Juni 2018, 21:17

Der Veranstalter wird aufgefordert, die brennenden Fackeln zu löschen. Aus Sicherheitsgründen sei deren Verwendung nicht zu tolerieren.

155

Sonntag, 17. Juni 2018, 21:31

Man fügt sich den Staatsorganen, schliesslich ist man auf dem weg zur Staatspartei, da will mann nicht unötig auffallen, die Fackeln werden gelösch.

156

Donnerstag, 26. Juli 2018, 23:24

Großdemonstration der BF.Man ruft zum Boykot des Senats auf.Eulenstein wird aufgefordert den Senat aufzulösen.

157

Donnerstag, 26. Juli 2018, 23:31

Man beobachtet den Marsch der wenigen Dutzend vorerst nur.

158

Samstag, 11. August 2018, 11:01

Wieder marschiert die Bergische Front durch die Stadt.

159

Dienstag, 9. Oktober 2018, 15:23

Wieder ziehen Hunderte von Anhängern und Sympatisanten der BF durch die Straßen der Hauptstadt. Sie fordern die Auflösung des Parlaments und Ausrufung von Neuwahlen.

Wohnort: überall

Region: überall

  • Nachricht senden

160

Samstag, 6. Juli 2019, 16:01

Eine weitere Demonstration bewegt sich durch die Straßen der Hauptstadt. Auch hier ist die Hauptforderung Ausrufung von Neuwahlen und der Rücktritt Strohs

Wohnort: überall

Region: überall

  • Nachricht senden

161

Donnerstag, 12. September 2019, 23:11

Auch hier ziehen Studenten durch die Straßen und skandieren lautstark "Wir wollen unseren gewählten Präsidenten wiederhaben, Freiheit für Dr. Eulenstein. nieder mit der Stroh-Diktatur."

162

Freitag, 13. September 2019, 17:43

Die Polizei beobachtet die Versammlung, ist aber durch die geringe Teilnehmerzahl wenig besorgt über deren Verlauf – nach den Anschlägen der letzten Wochen war dennoch Vorsicht geboten.

163

Montag, 16. September 2019, 12:34

Andrea kommt zufällig an der Kundgebung vorbei.


was ist denn hier los?

Wohnort: überall

Region: überall

  • Nachricht senden

164

Montag, 16. September 2019, 21:24

Ein paar Spinner demonstrieren scheinbar wieder wir unseren Möchtegern-Diktator.
kommentiert ein junger Mann, scheinbar Student.

Wohnort: überall

Region: überall

  • Nachricht senden

165

Montag, 16. September 2019, 22:41

Einige Demonstranten fangen an zu singen

Wir wollen unseren alten Präsidenten wiederhaben,
Wir wollen unseren alten Präsidenten wiederhaben
Aber den mit dem Bart,mit dem Schnurbart.


So schwärmten unsere Eltern von der guten alten Zeit,
Sie liegt so fern und weit, die alte Präsidentenzeit.
Doch war sie wirklich besser, diese gute alte Zeit
Als einst der Opapa die Omama hat wohl gefreit.


Mein Opa schwörte Stein und Bein, dass als jener noch Präsident,
der Fluss noch so Klar, die Luft durchsichtig war.
Und Oma sagte ohne Scherz, dass sie als junge Dirn
Noch aus dem Fluss trinken konnte, ohne krank zu wer'n.


Wir wollen unseren alten Präsidenten wiederhaben,

Wir wollen unseren alten Präsidenten wiederhaben
Aber den mit dem Bart,mit dem Schnurbart

Ja, mit Jagdgesang und mit Hörnerklang
Rings um Lormünde durch die Wälder ziehn
Ja, mit Jagdgesang und mit Hörnerklang
Ritt die Omama mit dem Opapa
Doch sie hielten an und küssten sich
Sonst wärn wir heut nicht da.



Wir wollen unseren alten Präsidenten wiederhaben,

Wir wollen unseren alten Präsidenten wiederhaben
Aber den mit dem Bart,mit dem Schnurbart


Anschliessend wirdein Spottlied auf Stroh intoniert.





Heil Dir, Strohkopf!
Hölzern in Pracht und Glanz!
Heil, Strohkopf, Dir!
Lügen, wie Du, wer kann’s?
Verräter des Vaterlands
Du lässt gewiss nichts ganz.
Heil Strohkopf, Dir!