Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Republik Bergen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

16

Dienstag, 22. Mai 2018, 11:07

"Wir schlagen als Vetreter, des noch amtierenden Präsidenten, Herrn Dr. Gregor Mosshuber vor ! Dr. Mosshuber ist als hierorts ansässiger Unternehmer besstens mit der Region vertraut, er hat als ehemaliger Marineangehöriger Kontakte zum Militär, als Meeresforscher zur Wissenschaft, er kennt sich mit der Wirtschaft besstens aus, also genau der Mann den die Region jetzt braucht, jemanden der frisch und unverbraucht ist und keinen abgehalfterten Politiker wie Lacroix , der das Vorhaben des ehrenwerten Präsidenten Bosse' mit Füßen treten würde!"

Étienne Hébert

Maire de Port Cartier

Wohnort: Pagneux

Region: Noranda

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Mai 2018, 13:31

Ist erstaunt über das Kommen eines Vertreters von einer Partei die nicht im Rat vertreten ist.


Wir wollen einmal in dieser schweren Zeit nicht so kleinlich sein und den Vorschlag der Bergischen, betont er, Front akzeptieren.

Damit stünden Herr Lacroix und Herr Mosshuber zur Wahl, gibt es weitere Kandidaten?


Maire de Port Cartier
Vorsitzender der NÖPB
Mitglied des 233. - 235. Senats

UUF

Union pour Unité et Fraternité

Region: Noranda

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. Mai 2018, 15:00

Robert Ackermann, einer der bekanntesten Mandatare der bergischen Minderheit in Noranda aus den Reihen der neugebildeten UUF ergreift das Wort.

Monsieur le Président,
die Fraktion der UUF protestiert nachdrücklich gegen die Zulassung eines Vorschlages, der von einer Person stammt, die nicht Mitglied dieser ehrenwerten Versammlung ist. Das widerspricht den Bestimmungen unseres Règlements und davon sollten wir auch in schweren Zeiten nicht abweichen. Gleichzeitig bitte ich, eine Frage an den Kandidaten Lacroix zuzulassen, die das Stimmverhalten meiner Fraktion maßgeblich bestimmen wird. In Zeiten der Krise möchten auch wir die politischen Gräben hinter uns lassen und zusammenstehen - das geht aber nur mit einer ausreichenden Vertrauensbasis.
UUF - Union pour Unité et Fraternité
Norandrische Sammlungspartei mit sozialdemokratischen (ehemals PS Noranda) und bürgerlich-liberalen (ehemals MH Noranda) Wurzeln, die sich für die Einheit Bergens einsetzt.
Bekannte Vertreter: Henri Girard, Christelle Gladu, Delmar Dupont, Robert Ackermann, Clementine Talon (Ĥâote) - Riccarda Schmied-Pinneau, Emmanuel Potvin, Daniel Guertin, Valentine Lachance, Joanna Bonsaint (Basse) - Amélie Batard, Romain Beauchamps, Voleta Gauvin (Nier)

Étienne Hébert

Maire de Port Cartier

Wohnort: Pagneux

Region: Noranda

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Mai 2018, 15:26

Ich will gerne diese Frage zulassen. Über die Zulassung der Person Mooshuber werden wir im Anschluss beraten.


Maire de Port Cartier
Vorsitzender der NÖPB
Mitglied des 233. - 235. Senats

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Étienne Hébert« (22. Mai 2018, 15:26)


UUF

Union pour Unité et Fraternité

Region: Noranda

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. Mai 2018, 16:01

Robert Ackermann nickt dankend in Héberts Richtung.


Monsieur Lacroix,

wie stehen Sie zu der Ankündigung des illegalen Unabhängigkeitsreferendums durch Président Bossé und welchen Kurs werden Sie gegenüber Bergen-Stadt verfolgen, sollten Sie Regionalpräsident werden?
UUF - Union pour Unité et Fraternité
Norandrische Sammlungspartei mit sozialdemokratischen (ehemals PS Noranda) und bürgerlich-liberalen (ehemals MH Noranda) Wurzeln, die sich für die Einheit Bergens einsetzt.
Bekannte Vertreter: Henri Girard, Christelle Gladu, Delmar Dupont, Robert Ackermann, Clementine Talon (Ĥâote) - Riccarda Schmied-Pinneau, Emmanuel Potvin, Daniel Guertin, Valentine Lachance, Joanna Bonsaint (Basse) - Amélie Batard, Romain Beauchamps, Voleta Gauvin (Nier)

Étienne Hébert

Maire de Port Cartier

Wohnort: Pagneux

Region: Noranda

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 22. Mai 2018, 23:33

Sein Mobilfunktelefon klingelt, er sieht auf das Display.


Werte Mandatare, entschuldigen Sie bitte, ich bin gleich wieder da, fahren Sie mit der Befragung ruhig fort.

Eilt aus dem Sitzungssaal.


Maire de Port Cartier
Vorsitzender der NÖPB
Mitglied des 233. - 235. Senats

22

Dienstag, 22. Mai 2018, 23:53

Unbeirrt von den Vorgängen erhebt er sich.


Madame et Monsieur isch kann die Beweggründö dez Monsieur le Président Bossé nicht gänzlich nachvollziehon. Isch denkö Ihm lagon mehr informationon vor alz mir odor unz. Isch weiß, daz dor Vertrag dor Einigung sehr lang izt und einö Abztimmungzklauzol enthielt. Isch denkö, daz Volk hierzuzubefragon izt einzüg rüchtüg und mit dom Ergebnüz müzzon wir dann einon Wog findon, welchor auch immor daz zein wird.


Staatskanzler a.D. der Republik Bergen

UUF

Union pour Unité et Fraternité

Region: Noranda

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 23. Mai 2018, 13:36

Robert Ackermann erhebt sich erneut.

Nun steht die Führung Ihrer Partei, Monsieur, mit dieser Rechtsauffassung ziemlich allein dar. Jeder Rechtswissenschaftler in Noranda und Bergen wird Ihnen bestätigen - ob nun persönlich zustimmend oder ablehnend - dass die Auffassung, der Beitritt Norandas zum damaligen Bund sei reversibel, falsch ist. Ich frage daher anders: Werden Sie während Ihrer Amtszeit dafür garantieren, dass es zu keinem Bruch unseres Rechts kommt, sei es nun Recht der Region oder Recht der Republik und damit keine Bestrebungen unternommen werden, die Verfassungsordnung zu beseitigen?
UUF - Union pour Unité et Fraternité
Norandrische Sammlungspartei mit sozialdemokratischen (ehemals PS Noranda) und bürgerlich-liberalen (ehemals MH Noranda) Wurzeln, die sich für die Einheit Bergens einsetzt.
Bekannte Vertreter: Henri Girard, Christelle Gladu, Delmar Dupont, Robert Ackermann, Clementine Talon (Ĥâote) - Riccarda Schmied-Pinneau, Emmanuel Potvin, Daniel Guertin, Valentine Lachance, Joanna Bonsaint (Basse) - Amélie Batard, Romain Beauchamps, Voleta Gauvin (Nier)

24

Mittwoch, 23. Mai 2018, 23:11

Monsieur isch hörtö zuletzt, einzig monsische Rechtswizzenshhaftlor wäron diezor anzicht, isch bin gernö bereit in einon Dialog diez bezüglich zu treton. Einö Verfazzung muzz immor auch vom Volkö getragon zeion, daz Volk izt doch dor Souveron odor zehon Zie daz andorz?


Staatskanzler a.D. der Republik Bergen

Étienne Hébert

Maire de Port Cartier

Wohnort: Pagneux

Region: Noranda

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 23. Mai 2018, 23:13

Abseits des Rates.


Mademoiselle Émond, ich grüße Sie erneut. Gibt es bereits Neuigkeiten?


Maire de Port Cartier
Vorsitzender der NÖPB
Mitglied des 233. - 235. Senats

26

Mittwoch, 23. Mai 2018, 23:23

Monsieur Hébert hallo, ich bedauere, Monsieur le Président ist noch immer nicht wieder erwacht und auch die Ärzte sind noch nicht wieder zurück gekehrt. Monsieur Bossé hat mir einen langen Brief geschrieben. Ich möchte Sie um etwas bitten.

UUF

Union pour Unité et Fraternité

Region: Noranda

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 24. Mai 2018, 12:53

Robert Ackermann verneint.

In Ihrer Partei gab es diese Ansicht, Monsieur, nicht in der Wissenschaft. Und Sie haben recht, die bergische Verfassung muss vom bergischen Volk getragen werden und ansonsten nach den niedergelegten Verfahren angepasst werden. Nichts daran ändert aber, das Noranda seit 111 Jahren inegraler Bestandteil der Bergischen Republik ist. Ich verlange von Ihnen hier eigentlich nicht mehr als ein klares und unmissverständliches Bekenntnis zu der Republik, deren Staatskanzler sie schon waren.
Meine Fraktion ist dafür, die Stellung Norandas innerhalb der Republik neu zu verhandeln - die Betonung liegt auf innerhalb der Republik.
UUF - Union pour Unité et Fraternité
Norandrische Sammlungspartei mit sozialdemokratischen (ehemals PS Noranda) und bürgerlich-liberalen (ehemals MH Noranda) Wurzeln, die sich für die Einheit Bergens einsetzt.
Bekannte Vertreter: Henri Girard, Christelle Gladu, Delmar Dupont, Robert Ackermann, Clementine Talon (Ĥâote) - Riccarda Schmied-Pinneau, Emmanuel Potvin, Daniel Guertin, Valentine Lachance, Joanna Bonsaint (Basse) - Amélie Batard, Romain Beauchamps, Voleta Gauvin (Nier)

28

Donnerstag, 24. Mai 2018, 14:41

Monsieur Ackermann, wiezo ignorieron Zie die ganzon Gutachton der unseror Universitäton?


Staatskanzler a.D. der Republik Bergen

UUF

Union pour Unité et Fraternité

Region: Noranda

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. Mai 2018, 15:07

Ich ignoriere keine Gutachten, ich ignoriere nur abwegige Stellungnahmen von Mitgliedern Ihrer Partei.
UUF - Union pour Unité et Fraternité
Norandrische Sammlungspartei mit sozialdemokratischen (ehemals PS Noranda) und bürgerlich-liberalen (ehemals MH Noranda) Wurzeln, die sich für die Einheit Bergens einsetzt.
Bekannte Vertreter: Henri Girard, Christelle Gladu, Delmar Dupont, Robert Ackermann, Clementine Talon (Ĥâote) - Riccarda Schmied-Pinneau, Emmanuel Potvin, Daniel Guertin, Valentine Lachance, Joanna Bonsaint (Basse) - Amélie Batard, Romain Beauchamps, Voleta Gauvin (Nier)

Étienne Hébert

Maire de Port Cartier

Wohnort: Pagneux

Region: Noranda

  • Nachricht senden

30

Montag, 4. Juni 2018, 10:56

Kommt zurück.


Meine Herren, ich sehe, diese Diskussion dreht sich im Kreis. Ich möchte Ihnen jedoch berichten. Ich wurde soeben von Mademoiselle Émond, sie bat mich einen weiteren Kandidaten vor zu schlagen. Ich schlage Ihnen sodann Mademoiselle Émond zur Ernennung vor.


Maire de Port Cartier
Vorsitzender der NÖPB
Mitglied des 233. - 235. Senats