Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Republik Bergen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thérèse Bartholmé

Regionalbischöfin Noranda

Beruf: Regionalbischöfin der evangelisch unierten Regionalkirche Noranda

Region: Noranda

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. Oktober 2016, 00:17

[Wohnhaus][Pfarrhaus] Bartolmé

Sie sitzt zu hause bis in die späte Nacht und bereitet den Reformationsgottesdienst in Port Cartier vor. Alle anderen schlafen bereits tief und fest.

Thérèse Bartholmé

Regionalbischöfin Noranda

Beruf: Regionalbischöfin der evangelisch unierten Regionalkirche Noranda

Region: Noranda

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. November 2016, 02:09

Informiert die Regionalsynode und die Kirchenleitung in einem Schreiben darüber vorläufig ihr Amt ruhen zu lassen.

Thérèse Bartholmé

Regionalbischöfin Noranda

Beruf: Regionalbischöfin der evangelisch unierten Regionalkirche Noranda

Region: Noranda

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. August 2017, 11:54

Verfügt, das Pfarrer frei entscheiden dürfen gleichgeschlechtliche Ehen kirchlich zu schließen.

4

Freitag, 11. August 2017, 13:35

Protesdemomonstratin der BF nach dem bekannt wurde welch widernatürliche, christenfeindliche Weisung Madame Bartholme`ihren Pfarrern gab. Partei mitglieder aus ganz Bergen haben zum Protest vor dem Wohnhaus des Oberhauptes der bergischen Protestanten eingefunden, um ihre Ablehnung und ihren Abscheu zu bekunden. Es werden Plakate hoch gehalten "ADAM UND EVA steht in der heiligen Schrift und nicht ADAM UND EMIL" "Wg mit dieser Person" "EHE= MANN UND FRAU".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bergische Front« (12. August 2017, 07:36)


Thérèse Bartholmé

Regionalbischöfin Noranda

Beruf: Regionalbischöfin der evangelisch unierten Regionalkirche Noranda

Region: Noranda

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. August 2017, 14:25

Ist angewidert von den zehn Leuten die Plakate vor Ihrem Wohnhaus schwenken. Überlegt, ob belegt ist, dass Adam und Eva verheiratet wurden, ist dann aber beeindruckt davon wie viele Worte die Rechtsextremen aneinander reihen können. Immerhin gilt Markus 12,29-31 der Rest sei bekanntlich sekundär.

Thérèse Bartholmé

Regionalbischöfin Noranda

Beruf: Regionalbischöfin der evangelisch unierten Regionalkirche Noranda

Region: Noranda

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Januar 2019, 20:10

Sitzt in Ihrem Haus und denkt an die Tage im Advent zurück.

7

Montag, 21. Januar 2019, 13:50

Drei Uhr nachts. An diesem Tag war Neumond, auch wenn dies nicht weiter von belang war, da die Ausläufer eines Polarsturmes über Port Cartier tobte. Regen, viel Regen, wie aus Eimernund zu allem Überfluss eisiger Wind. Ein gar hässlicher Tag an dem man nicht einmal die Hund vor die Tür lassen wollte.

Thérèse Bartholmé

Regionalbischöfin Noranda

Beruf: Regionalbischöfin der evangelisch unierten Regionalkirche Noranda

Region: Noranda

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. Januar 2019, 13:51

Schläft in Ihrem Bett. Ihr Traum gleicht mehr einem Albtraum. Revolution, Militär und damit verbunden Christenverfolgung.

9

Montag, 21. Januar 2019, 13:58

Eine Kolonne schwarzer Wagen fährt vor und hält vor dem Haus. Der Regen prasselt auf die Scheiben. Dann ergeht die Anweisung "purger de personnes". Einen Moment später stürmen die Maskierten aus den Fahrzeugen und in das Haus. Die Tür wurde aus den Angeln gerissen und mit schwerem Schutz und schweren Waffen wurde jeder Raum des Hauses überprüft.

Thérèse Bartholmé

Regionalbischöfin Noranda

Beruf: Regionalbischöfin der evangelisch unierten Regionalkirche Noranda

Region: Noranda

  • Nachricht senden

10

Montag, 21. Januar 2019, 14:01

Wird von dem Krach geweckt. Sie weiß, dass Sie gekommen sind, um sie zu holen oder um ihr Leben zu beenden.


Vater unser der du bist ...

11

Montag, 21. Januar 2019, 14:08

Die Tür zum Schlafzimmer schwingt auf und die Maskierten dringen ein. Vor ihnen die Frau mit den Händen zum Gebet gefaltet.


"SUR LE SOL! NOUS LES AVONS! ELLE A UNE ARME À FEU!"

Es dringt noch ein Amen durch das Geschrei, bevor Thérèse unsanft von Schlagstöcken auf den Boden gestreckt und gefesselt wurde und einen schwarzen Sack über den Kopf gezogen bekam.