Sie sind nicht angemeldet.

Bergen wird im Rahmen eines Forenverbundes mit dem Kaiserreich Dreibürgen (aber als weiterhin selbstständiges Projekt) fortgesetzt. Wir sind jetzt hier zu finden. Ihr könnt euch ganz normal mit eurem gewohnten Passwort dort anmelden, die Daten wurden erfolgreich übernommen.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Republik Bergen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lebenslauf des Charakters (ID)

  • Geburtsdatum

    11. November 1990 (31)

  • Geburtsort

    Hummersbach

  • Geschlecht

    männlich

  • Konfession

    Protestant

  • Familienstand

    ledig

  • Kinderanzahl

    keine

  • Ausbildungsgebiet

    Handwerk

  • Ausbildungsabschluss

    Meister (Handwerk)

  • Beruf

    Korbmacher

  • Positive Charakterzüge

    charismatisch
    ehrgeizig
    idealistisch
    kommunikativ
    konsequent
    spontan

  • Ambivalente Charakterzüge

    eigensinnig
    energisch
    robust
    temperamentvoll

  • Negative Charakterzüge

    demagogisch
    despotisch
    intrigant
    manipulativ
    skrupellos

Wohnort des Charakters (ID)

Politische Einstellung des Charakters (ID)

  • Politische Richtung

    Kommunist

  • Partei

    KPB

Hintergrundgeschichte des Charakters (ID)


  • Gustav ist der Sohn des Korbmachermeisters Wilhelm Becker und desssen Gattin Auguste geboren Knopf. Gustav hatt einen Bruder Adolf Friedrich und eine Schwester Auguste Wilhelmine. Wie seine Geschwister besuchte e das Humersbacher Gymnasium. schon hier erhielt er den Spitzname "Täve". Im Gesegensatz zu seinen Elternhaus und seinen Geschwistern welche eher konservativ ausgerichtetet waren, interessierte er sich bereits als Jugendlicher für kommunistiche Ideen. Er trat als Lehrling dem Jugendverband der Kommunisten bei. Noch in der Ausbildung engagierte er sich sich gewerkschaftlich.
    Er ist ausgebildeter Korbmacher mit Meistertitel.

SimOff

Gustav Arthur Wilhelm Becker