Sie sind nicht angemeldet.

[Stabsstelle Kanzler] [Büro] SK Blumbach

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Republik Bergen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andries Bloembeek

Unternehmer und Staatskanzler a. D.

Beruf: -

Wohnort: Londhaven

Region: Trübergen

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 12. Juni 2013, 20:18

Ich weiß, dass Sie eine Aufgabe haben, doch ich möchte Ihnen etwas klarstellen: Wir sind weder Idioten noch sind wir Unfähige im Bereich. Ich weiß, Sie wollen gerne herausfinden, welchen Hintergrund es hat, dass es diesen Maulwurf gab, doch ich weiß um wen es sich handelt und warum diese Person das gemacht hat. Und ich weiß, dass diese Person das nicht wegen einer Unliebe zu unserem Land oder zum SIS gemacht hat, sondern weil er mein Verbot, diese Tötungen öffentlich zu machen, für inakzeptabel erachtete. Er ist weder der NFK noch irgendeiner anderen Gruppierung zugeneigt, wobei die gute Arbeit einer Abteilung des Staatskanzleramtes mich da vertrauensvoll stimmt. Die Person wollte bloß, dass diese von mir angeordnete Tötung nicht geheimgehalten wird. Ich akzeptiere das nicht, daher wurde er ins Sozialministerium versetzt, aber eine Gefahr für unser Land ist er in mehrerer Hinsicht nicht.
Und was Präsident Bernhards mag oder nicht, ist mir egal, bloß darf er nicht vergessen, dass er weit unterhalb der Spitze unseres Landes steht.

92

Mittwoch, 12. Juni 2013, 20:24

Ich werde gerne deutlicher. Wir verlangen, dass Sie den Namen offenlegen, denn im Gegensatz zu Ihnen verfügt unser Dienst über ausreichende Mittel, die Verbindungen und Beweggründe zu durchleuchten.

Wenn Sie sich unserem Dienst in den Weg stellen, tut das unserem Land nicht gut. Sie haben, genau wie wir einen Eid geleistet, wir sitzen im selben Boot. Was allerdings Ihren Einfluss angeht, so haben Sie nicht das Recht, unsere Arbeit zu behindern.
Die Behörden in ganz Bergen - vom Staatsamt für Bergbau bis zur Gemeindeverwaltung in Zupfingen.

Andries Bloembeek

Unternehmer und Staatskanzler a. D.

Beruf: -

Wohnort: Londhaven

Region: Trübergen

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 12. Juni 2013, 20:43

Schon mal was von der Fachabteilung "Sicherheit", Referat "Ermittlungen zur Sicherheit im Staatskanzleramt", hier im Staatskanzleramt gehört? Die soll angeblich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überwachen, um das Staatskanzleramt zu sichern. Und falls Sie es genau wissen wollen: Das Referat S4 hat Zugriff auf Daten von SIS und SASI. Wie gesagt: Idioten sind wir nicht.

94

Mittwoch, 12. Juni 2013, 21:22

GedankenWenn der wüsste, was Zugang meint...

Wir würden gerne eine Befragung durchführen, aber Sie sind unkooperativ, das werde ich so weitergeben.
Auf Wiedersehen.
Die beiden verlassen den Raum
Die Behörden in ganz Bergen - vom Staatsamt für Bergbau bis zur Gemeindeverwaltung in Zupfingen.