Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Republik Bergen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 8. April 2013, 15:07

Vor dem Senat

Polizeibeamte errichten großräumige Absperrungen um den Senat, federführend ist die Polizei beim Senat.

SIS

Inlandsgeheimdienst

Region: Freie Stadt Bergen

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. April 2013, 19:32

Einige Mitarbeiter bewegen sich zivil in der Nähe des Senats.
Staatsdienstes für Innere Sicherheit (SIS)
"Ich sehe alles, ich weiß alles, ich wache über dich."

3

Freitag, 1. November 2013, 15:06

Betritt das Gelände und geht zum Kontrollpunkt.

4

Freitag, 1. November 2013, 15:32

hinter einer Panzerglasscheibe sitzt in der Schleuse ein Sicherheitsmitarbeiter

Guten Tag. Bitte legen Sie Ihre Tasche und den Inhalt der Taschen in Ihrer Kleidung in die Kiste dort vorn.
Was ist Ihr Anliegen im Senat?

5

Freitag, 1. November 2013, 16:29

Ich bin als Experte in einem Ausschuss geladen.

Könnte ich diesen Koffer bei ihnen lassen? Ich würde ihn später wieder mit nehmen.

Beginnt damit den Mantel auszuräumen.

6

Freitag, 1. November 2013, 16:53

Was ist der Inhalt des Koffers?

7

Freitag, 1. November 2013, 17:08

Geld, Pralinen halt das was man mir hier negativ auslegen würde...

8

Freitag, 1. November 2013, 17:12

Tut mir Leid, solange Sie keine Waffen oder gefährliche Gegenstände darin haben, darf ich das nicht in Verwahrung geben. Aber wir haben dort vorne Schließfächer für unsere Besucher.

9

Sonntag, 3. November 2013, 22:27

Sieht zu den eilig hergebrachten Schließfächern.


Oh, das ist wohl neu. Nagut, dann absofort eben dort...

10

Montag, 4. November 2013, 14:17

Im Zuge der Renovierungsarbeiten, ja.
Würden Sie bitte durch den Metalldetektor gehen?

11

Montag, 4. November 2013, 15:57

Nein, ich gehe einfach wieder...

Spaß bei Seite...

Geht durch die Schleuse.

12

Montag, 4. November 2013, 19:37

In Ordnung.
öffnet die erste Tür, wo eine Beamtin bereitsteht, um sie zu durchsuchen

13

Montag, 4. November 2013, 19:39

Lässt es über sich ergehen.

14

Montag, 4. November 2013, 19:43

Die zweite Tür wird geöffnet, sie bekommt ihre Sachen zurück.

15

Montag, 4. November 2013, 19:56

Schließt den Koffer ein und geht ab.